*
B-BilderkopierenNo
Menu
zur Startseite zur Startseite
Sinneskreis Sinneskreis
Sinnes Schule Sinnes Schule
Lehrinhalte Lehrinhalte
Berufsgruppen Berufsgruppen
Ausbildung 2017 Ausbildung 2017
Literatur Literatur
Literatur Shop Literatur Shop
Vita Dr. D. Gümbel Vita Dr. D. Gümbel
Galerie-Gedichte Galerie-Gedichte
Anfahrt Anfahrt
Impressum Impressum
COSMO SHOP COSMO SHOP
zur Startseite zur Startseite
Pflanzenpflege Pflanzenpflege
Literatur / Bücher Literatur / Bücher
ESSENZEN ESSENZEN
DERMAROME DERMAROME
BALSAME BALSAME
AQUAROME AQUAROME
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website
B-Zugriff
seit Oktober 2009

Biographie Dr. rer. nat. Dietrich Gümbel

Dr. Dietrich Gümbel wurde 1943 in Königsberg/Ostpreussen (heute russ. Kaliningrad) geboren. Er studierte Biologie und Geographie an der Universität Bonn. Nach seinem Staatsexamen, arbeitete er am Max-Planck-Institut für Limnologie in Schlitz/Hessen.

1974  promovierte er an der Universität Giessen zum  Dr. rer. nat. (Doktor der Naturwissenschaften).

Gümbels Interesse für ökologisch-biologische Wirkungsbeziehungen führte ihn zur Betrachtung der Polarität von Bios (Lebewesen) und Kosmos (geistige Welt).

In seiner grundlegenden Publikation: „Ganzheitliche Therapie mit Heilkräuter-Essenzen“, Heidelberg 1984, entwickelte er einen universellen Schlüssel für die ganzheitliche Anwendung von pflanzlich-ätherischen Ölen, genannt: HEILKRÄUTER-ESSENZ-THERAPIE


Aufbauend auf diesen Erfahrungen erforschte Gümbel die Resonanz-Beziehungen von Essenzen, Farben, Tönen und Edelsteinen untereinander sowie deren ganzheitliche Auswirkungen auf den Menschen und publizierte diese Erkenntnisse in seinem Buch "Heilen durch die Sinne - die Cosmotherapie", Haug-Verlag,Heidelberg 1998 (Bezug über den Autor ).


Er entdeckte die Schlüsselfunktion der Sinnesorgane, die die Tore zu den sieben Schöpfungsebenen (= Schwingungsebenen) im Menschen darstellen und in engster energetischer Verbindung zu den entsprechenden inneren Organen und Hormondrüsen stehen. Eine gleichzeitige Stimulation aller Sinnesorgane in einer einzigen Behandlung durch Essenzen über die Haut-Berührung, Geschmacks- und Geruchs-Wahrnehmung durch das Hören (Ohren) und das Sehen (Augen) und durch die energetische Wirkung der Edelsteine sind die grundlegenden therapeutischen Elemente der von ihm entwickelten COSMO-THERAPIE in der das ganzheitliche Selbstbewusstsein als "drittes Auge" ) = sechster Sinn für das eigene Wohlergehen, sowie das Herz als siebenter Sinn und "Sinn des Lebens" im Mittelpunkt stehen.


Dr.Gümbel lebt heute im Elsass/Frankreich, von wo er weltweit die Cosmo-Therapie publizistisch, sowie durch lehrende Tätigkeit verbreitet und neue ganzheitlich wirkende Präparate entwickelt, die in den verschiedensten therapeutischen Berufen zur Anwendung kommen. Sein Motto lautet:


"Im Sinnlichen das Übersinnliche zu entdecken - ist der Schlüssel zur Neuen Welt".


Dies allein ist ihm Grundlage für ein heilsames und "sinnvolles Leben" über die Sinnesorgane.

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail